Multiple Sklerose

Sie sind der Steuermann.
Selbständig und unabhängig durchs Leben gehen trotz MS.

Wir trainieren alltägliche Aktivitäten und zeigen Ihnen wie Sie möglichst belastungs- und kraftsparend bewegen können.
Das ist individuell unterschiedlich.

Erfahren Sie das Gefühl von Selbstwirksamkeit und Autonomie

Solange wie möglich unabhängig bleiben und Ihren Alltag alleine ohne fremde Hilfe weitgehend leben können — dabei unterstützen wir Sie.

Wir bieten eine Therapie für Körper und Geist an. Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen Ressourcen, Therapieziele und suchen passende Maßnahmen für einen selbständigen Alltag im Beruf und im Privatleben. Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen die Dinge und Aktivitäten, die Ihr Leben ausmachen, wie häusliche Versorgung oder die Frage der Mobilität zuhause oder im Freien. Je nach Befund werden wir gemeinsam Handlungsabläufe, Bewegungsfähigkeit oder alternative Vorgehensweisen trainieren.

Gemeinsam Zuversicht festigen – Wir wollen Ihr Mutmach-Hafen sein

In emotional belasteten Situation wieder positiv denken können. Wir führen mit Ihnen ein Strategie Tranig durch, dass Sie in Ihrem Alltag unterstützt, Mut und Kraft gibt.

Wir betrachten Sie in unserer Praxis als Menschen im Ganzen, indem Sie herausfinden können, welche Aktivitäten Sie gerne ausführen würden.

Bei Bedarf wird auch eine Wohnraumanpassung eingeleitet. Selbstverständlich führen wir ebenfalls eine kompetente Hilfsmittelberatung durch, wie z.B. kräfteschonende Alltagshilfen wie Schreibhilfen für Stifte und PC, Einhandschäler oder Gehhilfen, die sie mobil und autark machen.

Mögliches Fallbeispiel:

Sie möchten gerne an Ihrem Arbeitsplatz weiterhin selbständig tätig sein, mit der Straßenbahn zum Einkaufen fahren oder ein Hobby. Gemeinsam führen wir mit Ihnen vor Ort eine Videoanalyse durch und erarbeiten praktische Strategien, wie Sie diese Aufgaben meistern können.

Behandlungstechniken:
  • ADL Training, z.B. Anziehen, Schuhe binden, Türe auf- und zuschließen, Rasieren, Schreiben
  • Hilfsmittelversorgung
  • Schreibtraining
  • Hirnleistungstraining-Kognitionstraining: Fähigkeiten wie beispielsweise Konzentration, Merkfähigkeit und Gedächtnis, Planungs- und Abstraktionsvermögen sowie Orientierung werden hier gezielt geübt
  • psychische Aktivierung
  • Angehörigenberatung
  • mimisches Training
  • Atem- und Entspannungsübungen
  • Perfetti
  • Affolter Methode
  • Krafttraining: Durch regelmäßiges Üben gegen einen Widerstand nimmt die Muskelkraft infolge der Muskelhypertrophie zu.

Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen zur Ergotherapie oder Kunsttherapie? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.